Philosophie

  • Luftaufnahme Gut Immling, Foto Gut Immling
    Der "grüne Hügel"...

    Luftaufnahme Gut Immling, Landkreis Rosenheim

  • Philosophie
    Der Gutshof in Immling.

    Opernfestival Gut Immling.Chiemgau zwischen Salzburg und München, im Landkreis Rosenheim

Oper.Konzert.Tanz

Intendant Ludwig Baumann und die musikalische Leiterin Cornelia von Kerssenbrock bringen bei den Festspielen Immling, idyllisch in der Nähe des Chiemsees gelegen, Inszenierungen auf die Bühne, die eine ganz eigene Handschrift tragen. Hier singen Stars ebenso wie vielversprechende Nachwuchssänger, die in aller Welt entdeckt werden. Unter der Leitung von Cornelia von Kerssenbrock spielen die Münchner Symphoniker sowie ein internationales eigenes Festivalorchester. Der Festivalchor Immling sowie der Kinder- und Jugendchor sind fester Bestandteil der Festspiele.

Nachwuchstalente werden insbesondere anlässlich der Kinder-Kultur-Wochen, der Kinderopern, der Immlinger Akademie, der Weihnachtsveranstaltungen sowie anlässlich des weltweit anerkannten “Internationalen Lions Gesangswettbewerb Immling” und dem “Internationalen Immling Gesangswettbewerb in Peking” gefördert. Weltweit wohl einzigartig sind die jährlichen Opernvorstellungen für Menschen mit Behinderungen (Inklusionsvorstellungen).