Hintergründe zum Programm 2017

Phantastische Werke des Musiktheaters sind diesen Sommer auf Immling zu sehen – entdecken Sie mit Verdis großer Oper „Die sizilianische Vesper“, Donizettis herrlicher Komödie „Der Liebestrank“ und Glucks emotionaler Liebesgeschichte „Orpheus und Eurydike“ große Meisterwerke der Opernwelt. Richard `Brien`s legendärer Kult “The Rocky Horror Show” und der Broadway- und Hollywood-Erfolg “Into the Woods” laden zu unvergesslichen Musical-Erlebnissen ein – und natürlich sind daneben noch viele weitere spannende Abende voller Musik zu erwarten.

Sie haben eine oder mehrere unserer Inszenierungen ins Auge gefasst, möchten vor dem Ticketkauf aber noch mehr zu den Aufführungen erfahren? Wir laden Sie ein, auf unserer Homepage ab sofort mit exklusiven Hintergrundberichten zu den Werken und unseren Inszenierungen vorab in das diesjährige Programm einzutauchen. Dazu klicken Sie bitte einfach auf die untenstehenden Veranstaltungstitel. Die Serie der Hintergrundberichte wird laufend fortgesetzt – regelmäßiges Reinschauen lohnt sich also ;-)

Die sizilianische Vesper (Oper von Giuseppe Verdi)

Zum Stück
Bewegungen des Geistes – Regisseur Stefano Simone Pintor im Gespräch
Coming soon: Wir begleiten Kostümbildnerin Kerstin Rossbander bei ihrer Arbeit an Verdis Oper

Der Liebestrank (Oper von Gaetano Donizetti)

Zum Stück
Einladung zu einer Schiffsreise auf der MS Immling
“Schiff ahoi!” – Probeneinblicke mit unserer Backstage-Reporterin Lea
Coming soon: “Der Liebestrank” auf einem Kreuzfahrtsschiff – zur Inszenierungsidee und ihrer Umsetzung

Orpheus und Eurydike (Oper von Christoph Willibald Gluck)

Zum Stück
Am seidenen Faden – Interview mit den Solisten der Oper
Coming soon: Cornelia von Kerssenbrock zur musikalischen Umsetzung von Glucks Oper

Richard O`Brien`s “The Rocky Horror Show”

Zum Stück
Trailer zum Musical
Pressestimmen
Coming soon: Spektakel “Rocky Horror Show” – Zur Tradition der interaktiven Vorstellung

Into the Woods (Musical von Stephen Sondheim)

Zum Stück
Trailer zum Musical
“Tanz dich frei!” – Ein Einblick in die choreographischen Proben
Coming soon: Vier Märchen in einem – wie kann man sich das vorstellen?

Hintergründe zu weiteren Programmangeboten der Festspiele Immling 2017 folgen ebenfalls in den kommenden Monaten – freuen Sie sich unter anderem auf folgendes:

Nacht der Filmmusik: Zur Faszination symphonischer Kinoträume
“Der Liebestrank” für Kinder: “Manege frei!” – Zur Entstehung der Immlinger Bühnenfassung
Peter Pan: 100 Kinder gestalten ihre eigene Musiktheater-Aufführung

Wir freuen uns auf einen Kommentar

code