News

Vorverkaufsstart “Es wird scho glei dumpa”

Auch in diesem Jahr ist unser Kinder-Festivalchor in einem weihnachtlichen Singspiel für die ganze Familie zu erleben. “Es wird scho glei dumpa” lädt ein zu einer Reise um die ganze Erde und erzählt viel Neues über die Weihnachtsbräuche verschiedener Länder. Ein lustig-besinnliches Vergnügen mit Weihnachtsliedern aus aller Welt. Karten für die zehn Vorstellungen vom 1. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 sind ab sofort unter Tel. 08055 9034-0 und über unsere Veranstaltungsseite erhältlich.

Die Akademie Immling nimmt junge Talente für die Saison 2019 auf

Auf der Bühne stehen, im Rampenlicht glänzen, singen, tanzen und spielen wie ein Musicalstar! Das Immling Festival plant auch für 2019 wieder ein Musical für alle, die die große Bühne des Festspielhauses erobern oder sich gerne auch das erste Mal künstlerisch ausprobieren wollen. Dazu findet am kommenden Samstag, 27. Oktober von 11 bis 13 Uhr ein großes Casting und Kennenlernen im Kulturhotel Endorfer Hof (Kirchplatz 5, 83093 Bad Endorf) statt. Das Vorsingen eines Liedes eigener Wahl genügt.

Die Akademie Immling produziert seit Jahren humor-, phantasie- und anspruchsvolle Musicals mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 29 Jahren. Nach dem sensationellen Erfolg von „Cats“ konnte das Jugendensemble u.a. mit „The Wiz – Der Zauberer von Oz“ nahtlos an die beim Publikum überaus beliebten Leistungen anschließen.

Die Inszenierungen bieten jungen Talenten und Mitgliedern des Jugend-Festivalchors und des Jugendorchesters die Chance, sich in ersten Haupt- und Nebenrollen zu versuchen oder einen Einblick in die Erarbeitung von Bühnen- und Kostümbild zu erhalten. Dabei werden sie von professionellen Pädagogen und Künstlern angeleitet und unterstützt. So ermöglichen die Musicals den Jugendlichen, über sich selbst hinauszuwachsen, Selbstbewusstsein aufzubauen und in Gemeinschaft ein großes Projekt auf die Beine zu stellen.

Interessenten werden gebeten, sich bei Jugendchor-Sprecherin Lea Unterseer telefonisch oder per WhatsApp unter 0151 14303474 oder auch per E-Mail unter lea.unterseer@gmx.de zu melden.

Nach dem Festival ist vor dem Festival

Liebe Besucher, Künstler, Festivalpartner, Förderer, Unterstützer, Gönner und Liebhaber unserer “paradiesischen Zustände”!

Auch das Festival 2018 ist wieder schneller vorbeigegangen, als wir es selber realisieren konnten. Wie in jedem Jahr nimmt eine Saison mit ihrer ersten Premiere “Fahrt auf” – und bis zum letzten Tag wird man immer wieder überwältigt von Klängen, Eindrücken, Begegnungen und den vielen positiven Rückmeldungen, über die wir uns sehr gefreut haben.

Unsere drei Opernpremieren “Don Carlo”, “La Bohème” und “Der Freischütz” wurden von Publikum und Kritikern durchwegs mit großem Interesse und viel Begeisterung aufgenommen. Ganz großer Dank gilt dabei unseren Sängerinnen und Sängern, Solisten und Choristen, die bereits Monate zuvor intensiv und mit viel Leidenschaft an den Projekten gearbeitet haben.

Beinahe schon eine schöne Routine: Unsere Orchesterkonzerte – allen voran das “Finale Grande” und die Verdi-Gala – waren bereits im Vorfeld ausverkauft. Am letzten Abend bevölkerten fast 1.000 Menschen das Festspielhaus, die zahlreichen Künstler auf der Bühne mit eingerechnet. Das Gastspiel des MIAGI Orchestra aus Südafrika war ein herausragendes Highlight der Saison 2018 und “eines der besten Konzerte, die es je in Immling gegeben hat”, wie Intendant Ludwig Baumann in seiner Dankesrede feststellte. Die gut 600 Besucher waren ausnahmslos seiner Meinung und feierten die jungen Musiker mit Standing Ovations.

Unser diesjähriges Musical der Akademie Immling erfreute sich ebenfalls großer Beliebtheit – nach der Premiere im Frühjahr waren auch die Vorstellungen von “The Wiz – Der Zauberer von Oz” im Rahmen des Festivals mit durchschnittlich 450 Besuchern erfreulich gut besucht. Am vergangenen Sonntag ging die Saison 2018 mit der traditionellen Kinder-Kulturwoche zu Ende – wie gewohnt mit vielen kleinen Nachwuchskünstlern und diesmal einer eigens bearbeiteten Bühnenfassung von Jules Vernes “In 80 Tagen um die Welt”.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden vor und hinter der Bühne für die großartige Zusammenarbeit und bei unseren Festivalpartnern und Förderern für die vertrauensvolle Unterstützung auch in diesem Jahr.

Freuen Sie sich mit uns auf 2019. Nach dem Festival ist vor dem Festival!

Herzliche Grüße

Ihr Team des Immling Festivals

PS: Informationen zum Spielplan 2019 und die Möglichkeit zur Kartenbestellung gibt es ab Herbst 2018, wir halten Sie auf dem Laufenden.