Gruppen

Vorteile für Gruppen ab 20 Personen

10% Gruppenermäßigung ab 20 Personen mit vereinbarten Kartenoptions-Stichtag (nur im Festivalbüro buchbar)

Bitte melden Sie baldmöglichst eine Kartenoption für Ihren gewünschten Veranstaltungstermin bei im Sekretariat bei Frau Cosima Magirius, Tel. +49-8055/9034-0, Fax: +49-8055/9034-28 , Email: sekretariat@gut-immling.de an.

Optionsstichtag:  2. Mai 2017

Ihr Vorteil als Gruppe: Sie können eine  Kartenoption schriftlich rückgängig machen bzw. die Personenanzahl korrigieren. 

Nach dem Optionsstichtag ermöglicht Frau Magirius auf Anfrage eine Kartenoption von ca. vierzehn Tagen für einzelne Veranstaltungstermine.

 

Veranstaltungen mit Gruppenrabatt ab 20 Personen

21. Festspiele Immling vom 17. Juni bis 13. August 2017: 

Gruppenrabatt in Höhe von 10% Ermäßigung gibt es in der Festivalsaison 2017 auf alle Operninszenierungen und auf das gesamte Programm mit Ausnahme des Atelierkonzertes in Hafendorf, der Familienoper, des Jugend-Musicals sowie des “Finale Grande”.

KARTENABWICKLUNG:

Bitte informieren Sie Frau Magirius bis zum vereinbarten Optionsstichtag über die genaue Anzahl der Karten für die  endgültige Reservierung.  Die Karten werden mit der Rechnung verschickt.   Eine Rückgabe der zugesandten Karten ist leider nicht möglich.

STORNIERUNGSKONDITIONEN:

Bis zum Termin, den Sie mit Frau Magirius abgesprochen haben, können Sie optionierte Karten kostenfrei stornieren.  Umtausch/Stornierungen nach Rechnungsstellung sind nicht möglich.

ANFAHRT / ZEITPLAN:

Ab München Zentrum ca. 70 Minuten Fahrt. Eine direkte Anfahrt nach Gut Immling ist für Reisebusse einzig mit einer Auffahrtgenehmigungmöglich. Bitte lesen Sie nachfolgende Datei  und faxen das ausgefüllte Formular an das Festspielbüro unter Fax-Nr. 08055/9034-28. Formular zum DownloadAnmeldung Busse FestspieleImmling

Tipp zur Abreisezeit: Nach Opernende singen junge Solistinnen und Solisten der aktuellen Opern-Eigenproduktion noch Opernarien oder Musical-Highlights im Gastronomiezelt von Immling.

GASTRONOMIE:

Wir heißen Sie und Ihre Gäste vor oder nach der Oper bzw. in der Pause im beheizbaren 4-Master Sternenzelt willkommen. Unser Buffet zum Preis von Euro 35 pro Person können Sie mit den Karten im Ticketsbüro unter Tel. 08055-9034-0 vorbestellen. (Extra Buffetticket). Mit der Buffetbestellung bekommen Sie automatisch eine Sitzplatzreservierung im Sternenzelt für Ihre Gästegruppe.  Während der Pause ist hier nur Getränkeservice.  Weitere Infos: Service/Gastronomie.

Unten im Weinstadl und an den Außenständen im Immlinger Garten gibt es kleinere Gerichte und Getränke zur Selbstbedienung vor der Oper und in der Pause. Nach der Oper ist einzig das große Gastronomiezelt/Sternenzelt geöffnet.

SEKTEMPFANG:

Vielleicht möchten Sie einen Sektempfang vor der Oper in den kleineren Zelten, auf dem Plateau oder im ersten Stock des Weinstadls für Ihre Gäste buchen? Der Platz für den Sektempfang wird  nach aktueller Wetterlage von der Intendanz und Gastronomieleitung entschieden.

Die Bestellformulare für den Sektempfang  finden Sie aktuell ab 1. April 2017 unter www.gut-immling.de/SERVICE-Gastronomie.

REGIE-EINFÜHRUNG: Für alle Opern hält  unser Pressesprecher jeweils 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn eine ca. zehnminütige Regie-Einführung. Der genaue Ort wird auf der Tafel am Weg zum Festpielhaus bzw. zu den drei kleineren Zelten angeschrieben.

HOTELÜBERNACHTUNG:

Unsere Hotelpartner mit Festivalpauschalen finden Sie unter  www.gut-immling.de/service/hotels.

RAHMENPROGRAMM / AUSFLÜGE:

Nähere Informationen unter www.gut-immling.de/tourismus.

Feedback der Theatergemeinde e.V. München 2016: 

“Herzlichen Dank für Ihre großartige Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung unserer Tagesfahrt nach Gut Immling am Sonntag, den 24.07.2016.

Ich bin sehr glücklich, dass alles so perfekt geklappt hat. Unsere Teilnehmer haben sich bei Ihnen sehr wohl gefühlt! Besten Dank auch an die gastronomische Abteilung für den wunderbaren Sektempfang auf dem “Grünen Hügel”.

Dem Ticketbüro danke ich auch sehr und der Parkplatz auf dem Festivalgelände war einfach nur genial: alle Teilnehmer haben sofort den Bus wieder gefunden.

Luise Ramsauer – Redaktion Monatsprogramm / Veranstaltungen

Feedback 2015:

“Unser Rotary Damenausflug war ein wunderbares Sommer-Highlight. Gleich bei der Anreise wurden wir  sofort von Frau Möslein begrüßt und – sehr angenehm für mich als Organisator des Ausflugs – genau wie besprochen geleitet und betreut.

Auch die Festspielwirtin Hilde  Chueprasert hat unsere kleine Damengruppe sehr nett und charmant bewirtet. Das asiatische Buffet im Sternenzelt war  hervorragend.

Ganz besonders schön war der Sekt-Empfang auf dem hübschen Podest vor dem Mozartzelt mit Blick auf das Chiemgau – inclusive Sonnenuntergang in der Pause.   Die Premiere der BaRock Oper Xerxes hat mit vielen Überraschungen für einen kurzweiligen Abend gesorgt – Kompliment. Ich habe von meinen Damen nur positives Feedback erhalten!”

Melitta Haberland