11. Kinder-Kultur-Woche

  • KiKuWo 2013, Foto Julia Binder 03
    Musizieren, basteln, tanzen und singen...

    11. Kinder-Kultur-Woche des Opernfestivals Gut Immling. Chiemgau

  • KiKuWo 2013, Foto Julia Binder 06
    ... das Bühnenbild gestalten...

    11. Kinder-Kultur-Woche des Opernfestivals Gut Immling. Chiemgau

  • KiKuWo 2013, Foto Julia Binder 13
    ... die Teilnehmer der Kinder-Kultur-Woche durchlaufen alle Workshops.

    11. Kinder-Kultur-Woche des Opernfestivals Gut Immling. Chiemgau

Ganz ohne Castingshow bekommen Kinder und Jugendliche bei der Immlinger Kinder-Kultur-Woche die Chance, hineinzuschnuppern in das Leben eines Künstlers. In fünf Tagen durchlaufen die sechs bis 12-jährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer diverse Workshops. Sie üben sich in Akrobatik und im Tanz, spielen auf unterschiedlichsten Instrumenten und singen, lernen es, sich auf der Bühne zu präsentieren, schneidern selbst ihre Kostüme und malen bzw. bauen das Bühnenbild für ihre eigene Aufführung. Nach einer Woche intensiver Probenarbeit auf dem idyllisch mitten in der Natur gelegenen Gutshof Immling stehen die kleinen Künstlerinnen und Künstler dann als Sänger, Akrobaten und Schauspieler auf der Bühne.
Sie präsentieren dem Publikum in der öffentlichen Abschlussaufführung am Sonntag, 17. August 2014, was sie in einer Woche gelernt haben.

Erfahrene Dozentinnen und Dozenten um die Regisseurin, Autorin und Schauspielerin Verena von Kerssenbrock leiten die Kinder und Jugendlichen an.

Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Die Kinder-Kultur-Woche beginnt am 12. August, sie findet von Dienstag bis Sonntag, den 17. August jeden Tag statt.

Gesamtleitung: Verena von Kerssenbrock

Termine