Atelierkonzert: Pianist Amadeus Wiesensee

OrtAtelier Tesche-Mentzen Hafendorf
  • Amadeus Wiesensee - Pressefoto 2
    Atelierkonzert

    Amadeus Wiesensee

  • Amadeus Wiesensee - Pressefoto 1
    Atelierkonzert

    Amadeus Wiesensee

Liebhaber klassischer Klaviermusik erwartet bei diesem Konzert im Atelier der Künstlerin Antje Tesche-Mentzen mit einem Talent der jungen Pianisten-Generation wieder ein hochkarätiges Programm. Amadeus Wiesensee zählt zu den herausragenden Hoffnungsträgern der jungen Pianisten-Generation, Konzertreisen führten ihn in viele Teile Europas. Er war bereits unter anderem in der Philharmonie in München, beim Schleswig-Holstein Musik Festival sowie beim Würzburger Mozartfest zu erleben. Von der Neuen Musikzeitung wird sein Spiel mit dem des legendären Pianisten Michelangeli verglichen, nun wird er in Hafendorf mit Kompositionen von Bach, Liszt, Debussy und Ravel zu hören sein.

Pressestimmen:

“Mit seinem hochdifferenzierten, ausdrucksvollen Spiel versetzte Wiesensee die Hörer in einen Zustand träumerischen Schwebens.”
“Wiesensee (…) war bei dieser Musik in seinem Element. Mal ernst und ganz nach innen gekehrt, dann wieder unglaublich kraftvoll mit aufwühlender Wucht, schuf der Pianist einen Stimmungszauber, der zugleich beglückte und bestürzte. Da perlten und funkelten die Töne, da entstanden zarte, hingetupfte Klangbilder, die zu den düster-zerklüfteten Passagen einen effektvollen Kontrast bildeten.”
“In `La valse` von Maurice Ravel, dem letzten Programmpunkt, gelang es Wiesensee brillant, ein ganzes Orchester zu ersetzen.”
(Georg Füchtner, OVB)

Termine