Große Gala der Finalisten

LeitungCornelia von Kerssenbrock OrtFestspielhaus
  • Die Große Gala der Finalisten findet 2017 erstmals im Festspielhaus Immling statt (Foto Nicole Richter)
    Die Große Gala der Finalisten findet 2017 erstmals im Festspielhaus Immling statt

    Festspiele Immling / Nicole Richter

  • Finalisten und Jury des 8. Internationalen Lions Gesangswettbewerbs der Festspiele Immling (Foto Nicole Richter)
    Finalisten und Jury des 8. Internationalen Lions Gesangswettbewerbs der Festspiele Immling

    Festspiele Immling / Nicole Richter

Im Rahmen des 9. Internationalen Lions Gesangswettbewerb der Festspiele Immling

Schneller, höher, weiter – der Traum von der großen Bühne kann Fluch und Segen zugleich sein. Im März verwandeln die Festspiele Immling den Chiemgau wieder in eine “internationale Gesangsolympiade” – und über 100 junge Sängerinnen und Sänger aus aller Welt fiebern im 9. Internationalen Lions Gesangswettbewerb der Festspiele Immling auf die Entscheidung der Jury hin. Am Ende steht die Große Gala der Finalisten, in der mit Opernhighlights die Sinne betört. Erstmals wird die ganze Welt der jungen Stars direkt im Festspielhaus Immling präsentiert.

Freuen Sie sich auf eine feierliche Operngala mit großer Preisverleihung und fiebern Sie mit den “Stars von morgen” in einem mitreißenden Finale. Von jedem Künstler werden zwei Arien vorgetragen, die von der Jury aus dem Repertoire ausgewählt werden.

Ablauf des gesamten 9. Internationalen Lions Gesangswettbewerbs der Festspiele Immling

Große Gala der Finalisten erstmals im Festspielhaus Immling:

Sa., 11. März 2017 um 18 Uhr

Öffentliche Vorrunden im Kulturhotel Endorfer Hof:

1. Runde – Arie von W.A. Mozart, Arie aus einer Epoche freier Wahl:

Dienstag, 7. März – 15 bis ca. 18.30 Uhr, 19 bis ca. 22 Uhr
Mittwoch, 8. März – 11.30 bis ca. 13 Uhr, 14 bis ca. 17.30 Uhr, 18 bis ca. 22 Uhr
Donnerstag, 9. März – 11.30 bis ca. 13 Uhr, 14 bis ca. 19 Uhr

2. Runde – Arie aus der Romantik, Lied aus der Romantik, Arie aus einer Epoche freier Wahl:

Freitag, 10. März - 11.30 bis ca. 13 Uhr, 14 bis ca. 19 Uhr

Termine